2015 Uraufführung

 

"So a Wunder"

 

 von Manfred Mayer

 

Spielleitung: Manfred Mayer

 

 

 

In dem beschaulichen Pfeiffenhausen,

einem bis dato ruhigen und sittsamen

Dorf in Oberbayern, geschehen plötzlich

schreckliche Dinge. Der ganze Ort wird

von Diebstahl, Einbrüchen, Überfällen

und Erpressung überschattet.

Nur durch das beherzte Eingreifen des

Herrn Pfarrer und vier komischer

Kuttenträger werden unmoralische

Zustände behoben, armen Außenseitern

zu Ansehen verholfen, ewige Jungfern

verbandelt, Diebstähle aufgeklärt und

Arbeitslose zu ihrem Traumberuf

gezwungen. Dies alles erscheint fast wie

„a` Wunder“

von Manfred Mayer

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.

Hier finden Sie uns:

Theatergemeinschaft Tattenhausen e.V
Taxakapellenweg 1

83075 Bad Feilnbach - Au

 

info@theatergemeinschaft-tattenhausen.de

Spielort

Landgasthaus - Der Bräu

Hauptstr. 14

83109 Großkarolinenfeld

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Theatergemeinschaft Tattenhausen e.V